Freinet-Pädagogik in Kitas

Fortbildung

„Mensch sein heißt ja niemals, nun einmal so und nicht anders sein müssen – Mensch sein heißt immer, immer auch anders werden können.“

Victor E. Frankl

balance bietet Fortbildung zu einem breiten Themenspektrum an. Alle Themen sind, wenn auch nicht immer unmittelbar auf die Freinet-Pädagogik bezogen, doch sozusagen „von ihrem Geist durchdrungen“.

In der Regel arbeiten wir für externe Auftraggeber. Das können regionale Träger, Teams von Kindertagesstätten oder Kindertagespflege, Fachschulen, Hochschulen sowie überregionale Fortbildungsanbieter im deutschsprachigen In- und Ausland sein.

Fortbildungen können sich über ein, zwei oder mehrere Tage erstrecken. Sie können auch aus verschiedenen aufeinander aufbauenden Modulen bestehen. Hier richten wir uns nach Ihren Vorstellungen.

Nicht alle balance-Mitglieder bieten alle Themen an. Wir sind ein Team mit unterschiedlichen Erfahrungen und unterschiedlichem beruflichem Hintergrund. Sollten Sie eine Fortbildung zu einem Thema Ihrer Wahl suchen, fragen Sie einfach bei uns an. Wir vermitteln Ihnen dann ein oder mehrere Angebote. Natürlich können Sie sich auch selbst für einzelne balance-Mitglieder entscheiden und dort direkt anfragen.

Beratung

„Da plant man dies und plant das, und dann kommt einem einfach das Leben dazwischen.“

Håkan Nesser

Gerne klären wir mit Ihnen persönlich, ob wir Sie in der von Ihnen gewünschten Angelegenheit beraten können. Beratung kann dabei verschiedene Formen annehmen:

  • die klassische Teamberatung
  • Trägerberatung
  • Hospitation vor Ort mit anschließendem Feedback und einem darauf aufgebauten Beratungs- oder Fortbildungsangebot
  • Begleitung eines Veränderungsprozesses

Das Beratungshonorar kann sich je nach Umfang nach Stundenaufwand berechnen oder als Pauschale abgerechnet werden.

Schildern Sie uns Ihr Anliegen. Wir vermitteln Ihnen dann ein oder mehrere Angebote. Natürlich können Sie sich auch selbst für einzelne balance-Mitglieder entscheiden und dort direkt anfragen.

Fachtagungen

„Manchmal ist es nötig ein Fenster einzuschlagen.“

Jón Kalman Stefánsson

Seit 1998 finden in regelmäßigem, etwa 2-jährigem Abstand bundesweite Fachtagungen zur Freinet-Pädagogik statt. Sie dienen dem fachlichen Austausch, bieten gelungene Praxisbeispiele und ermöglichen, sich in Workshops und Plenum mit fachlichem Hintergrund auseinander zu setzen.

An diesen Fachtagungen können Sie sich selbst beteiligen, indem Sie z.B. Ihre Einrichtung darstellen oder auch persönlich etwas anbieten. Balance arbeitet seit jeher in der Vorbereitungsgruppe mit. Wir vermitteln Sie gerne, wenn Sie sich, entsprechend alter Tradition der „Freinet-Bewegung“, aktiv einbringen möchten.

Wir bereiten zudem gerne auch für Sie ein- oder mehrtägige Fachtagungen zu unterschiedlichen Themen und in enger Kooperation mit Ihnen vor. Auch bei der Durchführung von Fachtagungen können Sie natürlich auf das personelle Angebot von balance zurückgreifen.

Hier finden Sie die Fachtagungsauslese von der diesjährigen Fachtagung in Gießen, die Vorträge und einen kleinen Filmclip von der Bodypercussion mit Marco Trové

Weiterbildung Freinet-Pädagogik mit Zertifikat

„Der Feind Nummer Eins ist die bis aufs Äußerste getriebene Form des "Erklärens".
                                             Célestin Freinet

Im November 2018 wird der 12. Durchgang unserer Weiterbildung zur Freinet-Pädagogik starten.
Bis 2020 wollen wir uns inspiriert durch Célestin und Élise Freinet erneut mit allen Fragen einer dialogischen Pädagogik befassen. 

Was ist neu?
Die Weiterbildung wird (in wechselnder Zusammensetzung) von einem Dreierteam bestehend aus Donata Hupfer, Lothar Klein und Helia Schneider geleitet.
Hinzu kommen kontinuierlich zwei Koreferentinnen aus der Praxis.

Die Weiterbildung wird dieses Mal im KVJS-Bildungszentrum Schloss Flehingen, 75038 Oberderdingen, zwischen Karlsruhe, Pforzheim, Heidelberg und Heilbronn gelegen, stattfinden.

Die Weiterbildung schließt mit einem Zertifikat als „Fachkraft  für dialogische Pädagogik / Freinet-Pädagogik“.

In Kurzfassung die wichtigsten Daten:

Die Termine
05. - 09.11.2018 / 01. - 05.04.2019 / 07. - 11.10.2019 / 16. - 20.03.2020 / 05. - 09.10.2020 

Der Ort: 
KVJS Bildungszentrum Flehingen

Die Teilnahmekosten: 
pro Woche: 380.- € (insgesamt: 1900.-€, zahlbar in fünf Wochenraten)

Die Übernachtungs- und Verpflegungskosten: 
pro Woche Vollpension im EZ mit Dusche: 393,00 € / pro Woche Vollpension im EZ (Etagendusche): 319,00 € / pro Woche Halbpension (ohne Übernachtung, obligatorisch): 129,00 €

Anmeldung möglich bei:
Helia Schneider
info@helia-schneider.de
0172 / 40 84 6 85

Flyer zum Download

Anmeldeformular zum Download

In eigener Regie bieten wir dieses Jahr auch eine dreitägige Einführungsveranstaltung an.

Die Einführungen finden im Jahr 2017 in Berlin statt. Nähere Infos finden Sie auf der Startseite.

Hospitationen

 „Am Anfang jeder Eroberung steht nicht das abstrakte Wissen - das kommt normalerweise in dem Maße, wie es im Leben gebraucht wird, -sondern die Erfahrung, die Übung und die Arbeit.“

Célestin Freinet

Ein unverzichtbarer Weg, die Freinet-Pädagogik im engeren Sinn oder einen von Kindzentrierung und Dialog geleiteten Alltag kennen zu lernen, sind Hospitationen. Wir vermitteln Hospitationen in unterschiedlichen Einrichtungen, in Kindertagesstätten, in der Tagespflege oder innerhalb unserer Fortbildungen.

Preise und Ablauf handeln Sie mit den jeweiligen balance-Mitgliedern selbst aus.  

Vorträge

„Das Auge schläft, bis es der Geist mit einer Frage weckt.“

Loris Malaguzzi

Wir bieten Vorträge zu verschiedenen Themen an. Sie können entweder bei uns nach einem von ihnen gewählten Thema anfragen oder ein Mitglied von balance, das Sie gerne als Vortragende/n für eine Veranstaltung gewinnen möchten, direkt anschreiben.

Login

Suchen

balance

Forum für Freinet-Pädagogik in Kitas und Tagespflege

Lothar Klein

Köpfchenweg 24
65191 Wiesbaden

Tel. 06 11 - 1 89 94 44

2017  balance - Forum für Freinet-Pädagogik - Impressum